Schulung ist uns wichtig!

Kompetenz, Zuverlässigkeit und Innovationen aus erster Hand

Zu den Seminaren

Seminare

Mit unserem Schulungsprogramm bieten wir Ihnen die Möglichkeit Ihr Wissen in den Bereichen Planung, Programmierung oder fachgerechte Installation unserer Produkte zu erweitern und zu aktualisieren. Es versteht sich von selbst, dass unsere Fachleute Ihnen hier zur Seite stehen. In unseren modern eingerichteten Schulungsräumen finden Seminare für Techniker, Verkäufer und Planer statt.

Alle Informationen zu unseren Seminaren finden Sie auch in unserem Seminarprogramm (PDF).

Seminare filtern

Datum
06.11.2017 um 09:00 Uhr

Ort
ABI-Sicherheitssysteme GmbH - Sigmaringer Straße 163 - 72458 Albstadt
info@abi-sicherheitssysteme.de

Zielgruppe
Mitarbeiter von Errichterbetrieben aus Projektierung und Technik

Seminarziel

Vermittlung der grundlegenden Kenntnisse zur Projektierung,
Inbetriebnahme, Parametrierung und Instandhaltung

Voraussetzungen

  • Elektrotechnische Ausbildung
  • Grundlegende Kenntnisse der PC-Technik
  • Kenntnisse, Erfahrungen der Einbruchmeldetechnik
    (z.B. Besuch eines BHE-, VdS- Grundlagen-Seminars)

Seminarinhalt

  • Begrüßung, Einführung, ABI - Das Unternehmen
  • Zentralenfamilie MC 1500
    Übersicht Geräte, Funktionen
  • Zentralen MC 1500-S, MC 1500-K
    Gehäusevarianten, Energieversorgungen
    Schnittstellen, Funktionen
  • P-BUS (Peripherie-Bus) Teil 1
    Übersicht, Grundlagen, Anschaltung, Adressierung (P-BUS 1)
    Übersicht Bedienteile, Bedienteil BC 85-D
  • Workshop
    Erst-Inbetriebnahme über Bedienteil BC 85-D
  • Konfigurations- und Servicesoftware MCProWIN 2.0 Teil 1
    Installation, Bedienung, Parametrierbeispiele, Funktion I
    V.24 / USB-Konverter
  • Workshop
    Erstinbetriebnahme über PC (MCProWIN 2.0)
  • Systemübertragungsgeräte Teil 1
    Übersicht, Anschaltung, Funktionen, Parametrierung
    MC-Link, TAS-Link III
    Funktionsdemo: Parametrierung MC-Link IP
  • P-BUS (Peripherie-Bus) Teil 2
    Übersicht Eingabeeinrichtungen, Module / Melder
    Code-/ ID-Schalteinrichtung BC 650
    Tür-Anschaltmodul 15197
  • Workshop
    Scharf/Unscharf, Zutrittskontrolle (P-BUS 1)
  • Service, Revision Teil 1
    Service/Revision über Bedienteil BC 85-D
  • Funk-Hybrid-Lösung mit dem Funk-System FS-868
    Grundlagen, Geräte, Anschaltung, Funktionen
    Funktionsdemo: Scharf/Unscharf
  • Bedienung/Anzeigen Teil 1
    Bedienteil BC 85-D, MCProWIN 2.0
  • Diskussion/Fragen

Kosten
Für das Seminar werden keine Kosten erhoben.

Verpflegung
Während des Seminars stehen Getränke und ein Mittagsimbiss kostenlos zur Verfügung.

Seminarunterlagen
Jeder Teilnehmer erhält die Seminarunterlagen auf einem Datenträger.

Teilnahmebescheinigung
Die Teilnahme am Seminar wird durch ein Zertifikat bestätigt.

Hotel
ABI-Sicherheitssysteme GmbH ist auf Wunsch bei der Hotelauswahl behilflich. Hotelabsagen bei Verhinderung und die entstehenden Hotelstornokosten liegen in der Verantwortung der Teilnehmer.

Anmeldung
Die Anmeldung zum jeweiligen Seminar muss mindestens 14 Tage vor Seminarbeginn schriftlich erfolgen. ABI-Sicherheitssysteme GmbH behält sich vor Seminare bis spätestens 10 Tage vor Beginn abzusagen.

Anmeldebestätigung
Nach Eingang der schriftlichen Anmeldung wird eine Anmeldebestätigung mit weiteren Informationen zugesendet.

Datum
07.11.2017 um 08:00 Uhr

Ort
ABI-Sicherheitssysteme GmbH - Sigmaringer Straße 163 - 72458 Albstadt
info@abi-sicherheitssysteme.de

Zielgruppe
Mitarbeiter von Errichterbetrieben aus Projektierung und Technik

Seminarziel

Vermittlung der grundlegenden Kenntnisse zur Projektierung,
Inbetriebnahme, Parametrierung und Instandhaltung

Voraussetzungen

  • Elektrotechnische Ausbildung
  • Grundlegende Kenntnisse der PC-Technik
  • Kenntnisse, Erfahrungen der Einbruchmeldetechnik>
    (z.B. Besuch eines BHE-, VdS-Grundlagen-Seminars)
  • Besuch des Seminars MC 1500-S, MC 1500-K wird empfohlen

Seminarinhalt

  • Zentralen MC 1500-M
    Gehäusevarianten, Energieversorgungen
    Schnittstellen, Funktionen
  • I-BUS (Interner System-Bus) Teil 1
    Grundlagen, Anschaltung, Adressierung
    Übersicht I-BUS Baugruppen MG, Rel., Sig.
    Alarmierungs-/Meldergruppenbaugruppe 15392
  • Workshop
    Erst-Inbetriebnahme über Bedienteil BC 85-D
    und über PC (MCProWIN 2.0)
  • Konfigurations- und Servicesoftware MCProWIN 2.0 Teil 2
    Parametrierbeispiele, Funktionen II
    Net-Device-Server
  • Systemübertragungsgeräte Teil 2
    Fernzugriff, Tools
    Funktionsdemo: Fernzugriff MC-Link IP
  • P-BUS (Peripherie-Bus) Teil 3
    Erweiterte Adressierung (P-BUS 3,4)
    P-BUS Schnittstellenbaugruppe 15342
  • Workshop
    Scharf/Unscharf, Zutrittskontrolle (P-BUS 3,4)
  • Service, Revision Teil 2
    Servcie / Revision über PC (MCProWIN 2.0)
  • Bedienung / Anzeigen Teil 2
    Farb-Touch-Panel BC 220-D
    Net-Device-Server MCConnect, MCVisu
  • Diskussion/Fragen, Applikationen

Kosten
Für das Seminar werden keine Kosten erhoben.

Verpflegung
Während des Seminars stehen Getränke und ein Mittagsimbiss kostenlos zur Verfügung.

Seminarunterlagen
Jeder Teilnehmer erhält die Seminarunterlagen auf einem Datenträger.

Teilnahmebescheinigung
Die Teilnahme am Seminar wird durch ein Zertifikat bestätigt.

Hotel
ABI-Sicherheitssysteme GmbH ist auf Wunsch bei der Hotelauswahl behilflich. Hotelabsagen bei Verhinderung und die entstehenden Hotelstornokosten liegen in der Verantwortung der Teilnehmer.

Anmeldung
Die Anmeldung zum jeweiligen Seminar muss mindestens 14 Tage vor Seminarbeginn schriftlich erfolgen. ABI-Sicherheitssysteme GmbH behält sich vor Seminare bis spätestens 10 Tage vor Beginn abzusagen.

Anmeldebestätigung
Nach Eingang der schriftlichen Anmeldung wird eine Anmeldebestätigung mit weiteren Informationen zugesendet.

Datum
20.11.2017 um 09:00 Uhr

Ort
ABI-Sicherheitssysteme GmbH - Sigmaringer Straße 163 - 72458 Albstadt
info@abi-sicherheitssysteme.de

Zielgruppe
Mitarbeiter von Errichterbetrieben aus Projektierung und Technik

Seminarziel

Vermittlung der grundlegenden Kenntnisse zur Projektierung, Inbetriebnahme, Parametrierung und Instandhaltung

Voraussetzungen

  • Elektrotechnische Ausbildung
  • Grundlegende Kenntnisse der PC-Technik
  • Kenntnisse, Erfahrungen der Einbruchmeldetechnik
    (z.B. Besuch eines BHE-, VdS- Grundlagen-Seminars)

Seminarinhalt

  • Begrüßung, Einführung, ABI - Das Unternehmen
  • Zentralenfamilie MC 1500
    Übersicht Geräte, Funktionen
  • Zentralen MC 1500-M
    Gehäusevarianten, Energieversorgungen
    Schnittstellen, Funktionen
  • I-BUS (Interner System-Bus) Teil 1
    Grundlagen, Anschaltung, Adressierung
    Übersicht I-BUS Baugruppen MG, Rel., Sig.
  • P-BUS (Peripherie-Bus) Teil 1
    Übersicht, Grundlagen, Anschaltung
    Adressierung (P-BUS 1, 2)
    Übersicht Bedienteile, Bedienteil BC 85-D
  • Workshop
    Erst-Inbetriebnahme über Bedienteil BC 85-D
  • Konfigurations- und Servicesoftware MCProWIN 2.0 Teil 1
    Installation, Bedienung
    Parametrierbeispiele, Funktionen I
    Net-Device-Server
  • Workshop
    Erstinbetriebnahme über PC (MCProWIN 2.0)
  • Systemübertragungsgeräte Teil 1
    Übersicht, Anschaltung, Funktionen, Parametrierung
    MC-Link, TAS-Link III
    Funktionsdemo: Parametrierung MC-Link IP
  • P-BUS (Peripherie-Bus) Teil 2
    Übersicht Eingabeeinrichtungen, Module/Melder
    Code-/ ID-Schalteinrichtung BC 650
    Tür-Anschaltmodul 15197
  • Workshop
    Scharf / Unscharf, Zutrittskontrolle (P-BUS 1, 2)
  • Service, Revision Teil 1
    Service / Revision über Bedienteil BC 85-D
  • Bedienung / Anzeigen Teil 1
    Bedienteil BC 85-D, MCProWIN 2.0
  • Diskussion/Fragen

Kosten
Für das Seminar werden keine Kosten erhoben.

Verpflegung
Während des Seminars stehen Getränke und ein Mittagsimbiss kostenlos zur Verfügung.

Seminarunterlagen
Jeder Teilnehmer erhält die Seminarunterlagen auf einem Datenträger.

Teilnahmebescheinigung
Die Teilnahme am Seminar wird durch ein Zertifikat bestätigt.

Hotel
ABI-Sicherheitssysteme GmbH ist auf Wunsch bei der Hotelauswahl behilflich. Hotelabsagen bei Verhinderung und die entstehenden Hotelstornokosten liegen in der Verantwortung der Teilnehmer.

Anmeldung
Die Anmeldung zum jeweiligen Seminar muss mindestens 14 Tage vor Seminarbeginn schriftlich erfolgen. ABI-Sicherheitssysteme GmbH behält sich vor Seminare bis spätestens 10 Tage vor Beginn abzusagen.

Anmeldebestätigung
Nach Eingang der schriftlichen Anmeldung wird eine Anmeldebestätigung mit weiteren Informationen zugesendet.

Datum
21.11.2017 um 08:00 Uhr

Ort
ABI-Sicherheitssysteme GmbH - Sigmaringer Straße 163 - 72458 Albstadt
info@abi-sicherheitssysteme.de

Zielgruppe
Mitarbeiter von Errichterbetrieben aus Projektierung und Technik

Seminarziel

Vermittlung  von weiterführenden Kenntnissen zur Projektierung, Inbetriebnahme, Parametrierung und Instandhaltung

Voraussetzungen

  • Elektrotechnische Ausbildung
  • Grundlegende Kenntnisse der PC-Technik
  • Kenntnisse, Erfahrungen der Einbruchmeldetechnik
    (z.B. Besuch eines BHE-, VdS- Grundlagen-Seminars)
  • Teilnahme an Seminar MC 1500-M BASIS oder Erfahrung mit dem System MC 1500

Seminarinhalt

  • P-BUS (Peripherie-Bus) Teil 3
    Erweiterte Adressierung (P-BUS 3, 4)
    P-BUS Schnittstellenbaugruppe 15342
  • Workshop
    Scharf / Unscharf, Zutrittskontrolle (P-BUS 3,4)
  • M-BUS (Modul-Bus)
    Grundlagen, Anschaltung, Adressierung
    P-BUS / M-BUS Vergleich
    Übersicht M-BUS Module
    M-BUS Schnittstellenbaugruppe 15340
    Linienauswertemodul LAM, Relaismodul RLM
  • Workshop
    M-BUS, Adressbereiche
  • Konfigurations- und Servicesoftware MCProWIN 2.0 Teil 2
    Parametrierbeispiele, Funktionen II
  • Systemübertragungsgeräte Teil 2
    Fernzugriff, Tools
    Funktionsdemo: Fernzugriff MC-Link IP
  • Service, Revision Teil 2
    Servie / Revison über PC (MCProWIN 2.0)
  • Bedienung/Anzeigen Teil 2
    Farb-Touch-Panel BC 220-D
    Net-Device-Server MCConnect, MCVisu
  • Spez. Themen und Funktionen
    Tagalarmgeräte
    Schnittstellen- und Speicherbaugruppen
    Netzwerk MC-NET, Grafik-Touch-Panel BC 2300
    Gebäudetechnik, Smart-Home, KNX, OPC-Server
    P-BUS / M-BUS LWL-Konverter
    Überspannungsschutz
  • Diskussion/Fragen, Applikationen

Kosten
Für das Seminar werden keine Kosten erhoben.

Verpflegung
Während des Seminars stehen Getränke und ein Mittagsimbiss kostenlos zur Verfügung.

Seminarunterlagen
Jeder Teilnehmer erhält die Seminarunterlagen auf einem Datenträger.

Teilnahmebescheinigung
Die Teilnahme am Seminar wird durch ein Zertifikat bestätigt.

Hotel
ABI-Sicherheitssysteme GmbH ist auf Wunsch bei der Hotelauswahl behilflich. Hotelabsagen bei Verhinderung und die entstehenden Hotelstornokosten liegen in der Verantwortung der Teilnehmer.

Anmeldung
Die Anmeldung zum jeweiligen Seminar muss mindestens 14 Tage vor Seminarbeginn schriftlich erfolgen. ABI-Sicherheitssysteme GmbH behält sich vor Seminare bis spätestens 10 Tage vor Beginn abzusagen.

Anmeldebestätigung
Nach Eingang der schriftlichen Anmeldung wird eine Anmeldebestätigung mit weiteren Informationen zugesendet.

Weitere Seminare

Zusätzlich bieten folgende Verbände Seminare (z.B. Grundlagen der Einbruchmeldetechnik, Vorbereitung zur VdS-Prüfung etc.) zum Thema Sicherheitstechnik an.

BHE-Seminare

Feldstraße 28
66904 Brücken
Telefon:+49 (0) 6386 9214-0
E-Mail:info@bhe.de
Internet:www.bhe.de

VdS-Seminare

Pasteurstraße 17a
Telefon:+49 (0) 221 7766-362
E-Mail:lehrgang@vds.de
Internet:www.vds.de

Unsere Zertifizierungen:
DIN EN ISO 9001 (Qualität),
DIN EN ISO 14001 (Umwelt) und
VdS 3473 (Cyber Security).

Wir sind Mitglied beim BHE.

BHE Bundesverband
Sicherheitstechnik e.V. "Sicheres Zuhause"

Ausgezeichnete Qualität.
Vertrauen Sie auf uns.

Green Security-Philosophie“ wird bei ABI-Sicherheitssysteme großgeschrieben.

Nicht bei mir!
Wir unterstützen die Initiative für aktiven Einbruchschutz.

Wir sind Mitglied beim VSÖ.

Als Unternehmen in Albstadt ist es uns wichtig, regionale Vereine und Projekte zu unterstützen.