Fluchttür-Terminal Palmatic.Basic II

Neu zertifiziert: Türen in Fluchtwegen sicher und unkompliziert überwachen. Palmatic.Basic II – Notausgangstüren intelligent steuern.

Personen müssen in Gefahrensituationen ein Gebäude auf schnellstem Wege verlassen können. Notausgangs- bzw. Fluchttüren in Rettungswegen dürfen nicht verschlossen sein! Damit die „schnellen Wege“ nicht als Fluchtweg bei Diebstahl missbraucht werden, ist eine intelligente Türsteuerung notwendig.

Palmatic.Basic II gewährleistet im Notfall freie Begehbarkeit, verhindert aber auch unberechtigten Zutritt und dient so dem Schutz von Personen und Sachwerten.

Palmatic.Basic II ist eine elektronische Systemlösung zur Steuerung von Fluchttüren, die schnell und unkompliziert installiert werden kann.

Sie entspricht der gesetzlichen Richtlinie über elektrische  Verriegelungsysteme von Türen in Rettungswegen (EltVTR):

Türen sind im Gefahrenfall jederzeit durch Betätigung der  Nottaste umgehend freizuschalten.

Die Systemausführung kombiniert Fluchttürsteuerung und  Bedienterminal in einem Gehäuse.

Sicherheit, Funktionalität und einfache Bedienbarkeit  stehen im Fokus.

Palmatic.Basic II kann an bestehende Gefahren-, Einbruch- und Brandmeldesysteme angeschaltet werden. Die Geräte sind als Aufputzversion in den Standardfarben weiß und grün erhältlich.

Ihr Kontakt zu uns
+49 (0) 7431 1289-0