Die Umweltsensoren von ABI

Umweltbedinungen können einen starken Einfluss auf uns haben. Deshalb bieten wir ab sofort die beiden Busmodule TFSM (Temperatur-Feuchte-Sensor-Modul) und WAM (Wassersensor-Anschaltmodul) - zur Messung und Überwachung von verschiedenen Umwelteinflüssen.

Temperatur-Feuchte-Sensor-Modul

Diese Sensoren dienen zur Messung von Temperatur und Feuchte in technischen Infrastrukturen, z.B. Serverräumen sowie in Produktionsumgebungen. Weitere Einsatzgebiete sind Warenlager, Depots und Archive z.B. zur Vermeidung von Schimmelbildung.

Die Anzeige der Sensorwerte kann über die System-Bedienteile von ABI oder über die MCVisu.cloud APP erfolgen.

Wassersensor-Anschaltmodul

Das Wassersensor-Anschaltmodul dient als Frühwarnsystem bei einem Wasseraustritt oder drohenden Überschwemmungen. Wassermelder erhöhen die Sicherheit und verkürzen Reaktionszeiten bei Wasserschäden. Sie gewährleisten eine frühzeitige Erkennung und Warnung vor aus-/eindringendem Wasser, z.B. durch Starkregen, defekte Rückstauklappen, verstopfte Abflüsse, defekte Heizungs- und Wasserleitungsrohre etc.