Programmierbarer-Logic-Controller "PLC" - Automatische Abläufe und spezifische Funktionen einfach, schnell und flexibel realisieren.

Der programmierbare Logic-Controller "PLC" ist eine Funktion die auf dem Net-Device-Server "NDS" integriert ist.

Sie ermöglicht das direkte Erstellen von eigenen Funktionen ohne dass Programmierkenntnisse notwendig sind.

Die Erstellung der Logik-/Funktionsschemata erfolgt einfach und schnell per "Drag and Drop" in MCProWIN 2.0 über den grafischen PLC Logikeditor.

Meldungen von der Zentrale z.B. Sicherungsbereich Scharf/Unscharf, Meldegruppe Ruhe/Offen werden über Logik-/Funktionselemente verknüpft und generieren Befehle an die Zentrale z.B. Sicherungsbereich Scharf/Unscharf, Meldergruppe Ein/Aus, Relais Ein/Aus.

Hinweis:
Die PLC Basic-Version ist im Lieferumfang des Net-Device-Server enthalten (max. 8 Elemente aus Eingang, Ausgang, Text, UND, ODER, NOT)

Weitere Informationen und Hinweise entnehmen Sie bitte dem Datenblatt und den technischen Dokumentationen in unserem Partnerbereich (Login).

Ihr Kontakt zu uns
+49 (0) 7431 1289-0